Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge in Gewerbehalle

2015, Reutlingen, 2015

Beschreibung

Eine stillgelegte Werkhalle wird als Standort für Erstaufnahmeplätze für Flüchtlinge untersucht. Es werden unterschiedliche Varianten erarbeitet und Kosten sowohl für die Herrichtung der Immobilie zu Wohnzwecken als auch die Herstellung der Unterkunftsplätze.

Bauherr

Hochbauamt Stadt Reutlingen

Standort

Reutlingen

Leistung

Machbarkeitsstudie

Bearbeitungszeitraum

September- Oktober 2015

Wohneinheiten

300 Plätze